Menu Salonfinder
  • Accueil
  • 70er Haare: 3 ultra angesagte Runway-Looks

70er Haare: 3 ultra angesagte Runway-Looks

Coole 70er Haare: Diese Runway-Looks haben uns überzeugt. Coole 70er Haare: Diese Runway-Looks haben uns überzeugt. Coole 70er Haare: Diese Runway-Looks haben uns überzeugt.
  • 01
  • 02
  • 03

Die wilden Siebziger sind zurück und erobern die internationalen Runways. Ob halblanger Shag, tiefer Seitenscheitel oder Power-Waves à la Farrah Fawcett: Wir lieben 70er Frisuren!

70er Haare reloaded: der moderne Shag

Stilikonen wie Mick Jagger, Rod Stewart oder Jane Fonda beweisen, dass der Shag das Zeug zum Unisex-Look hat. Auf dem Pariser Laufsteg von Chloé bekommt die halblange Frisur ein modernes Upgrade, indem sie sich soft gestuft und mit zerzauster Ponypartie präsentiert. Diese Variante der 70er Haare ist ideal, falls Du Deine Mähne lang wachsen lassen willst oder Dir einen neuen, sehr lässigen und unkomplizierten Look wünschst. Der moderne Shag passt übrigens perfekt zu edlen, puristischen Outfits!

Süßer Hippie-Chic: Mini-Braids

Die Front Row von Roberto Cavallis Spring/Summer 2017 Show staunte nicht schlecht, als der Designer seine Models in aufsehenerregenden Retro-Rock-Kleidern und Haaren mit feinen Mini-Braids auf den Laufsteg schickte. Die kleinen Zöpfe versprühen Woodstock-Flair und können entweder vor den Ohren oder etwas dezenter am Hinterkopf platziert werden. Und wie werden die Mini-Braids am besten in Szene gesetzt? Mit fließenden Boho-Kleidern, natürlich!

Hommage an Jim Morrison: halblange 70s-Locken

Kein Wunder, dass sich Hairstylisten den wohl schönsten Lockenkopf der 60s und 70s zum Vorbild genommen haben: Jim Morrison, den Sänger der legendären Doors. Sein charakteristischer Hairstyle wird durch Locken definiert, die kurz über den Schultern enden und das Gesicht mit einer soft geschnittenen Ponypartie umrahmen. Cavalli-Designer Peter Dundas hat sich für die Runway-Looks von der Musik seiner Jugend inspirieren lassen und bei seinen neuen Kreationen ganze Arbeit geleistet. Wir empfehlen, den Haarstyle entweder rockig zu tragen oder auf kontrastreiche Understatement-Outfits zu setzen.

—  Ähnliche Artikel  —

Frisuren der 70er-Jahre: Diese Styles sind jetzt angesagt

Es ist die Ära des Studio 54, von Andy Warhol, Hippies, Glamour, Exzess – genug Gründe, um die 70er zu lieben. Die Looks bewegten sich fließend...

Frisuren der 70er-Jahre: Diese Styles sind jetzt angesagt
70er Haare: 3 Styling-Inspirationen vom Laufsteg
70er Haare: 3 Styling-Inspirationen vom Laufsteg

Hommage an alte Zeiten: 70er Haare zieren nicht nur Modelköpfe auf den internationalen Runways, sie sind längst auch im Streetstyle heimisch...

Welliges Haar stylen: French Girl Hair oder 70s Blowout?

Mit Pony und angenehm messy oder lieber sophisticated und voluminös: Wie möchtest Du Dein welliges Haar stylen?

Welliges Haar stylen: French Girl Hair oder 70s Blowout?

Finde einen L'Oréal Professionnel Salon in deiner Nähe

Die Basics

Haarstyling
Haarstyling
Erfahren mehr
Haarstyling
Haarstyling
Erfahren mehr
Haarstyling
Haarstyling
Erfahren mehr

Am meisten gelesen