Menu Salonfinder

Cream Soda: Alles über die neue It-Haarfarbe

Wer schon einmal in Amerika war, der wird an Cream Soda nicht vorbeigekommen sein. Der zuckersüße Softdrink wurde nun als Inspiration für eine brandneue Haarfarbe auserkoren – und wir verraten Dir, was es mit der It-Coloration auf sich hat.

Cream Soda: Was macht die Haarfarbe aus?

An der amerikanischen Westküste werden regelmäßige Trends geboren. Los Angeles gilt als Mekka der Haarfarben und so ist es kein Wunder, dass auch Cream Soda aus Kalifornien stammt. Im Gegensatz zu klassischem Balayage oder Ombré ist Cream Soda vielschichtiger: Mehrere warme, sanft-goldene Nuancen werden so aufgetragen, dass ein multidimensionales Finish entsteht. Gelbe oder zu goldblonde Töne sind Tabu, da das Ergebnis sehr dezent und weich ausfallen soll. Trotzdem ist es problemlos möglich, Cream Soda heller oder dunkler zu färben – die Möglichkeiten sind endlos!

Ein Fall für Profihände

Cream Soda beschreibt eine Färbetechnik, bei der verschiedene Blondnuancen strategisch aufgetragen werden, um eine individuelle, besonders natürliche Haarfarbe zu kreieren. Nur Profis wissen, welche Blondtöne Deinem Teint und Typ besonders schmeicheln: Nutze daher am besten unseren Salonfinder, um talentierte Hairstylisten ganz in Deiner Nähe ausfindig zu machen und den Farbtrend Cream Soda mit Expertenhilfe umsetzen zu lassen. Im Übrigen ist Cream Soda nicht nur wunderschön, sondern auch praktisch: Regelmäßige Termine zum Nachfärben sind nicht nötig, da die Multiton-Haarfarbe selbst dann noch schön aussieht, wenn sie langsam herauswächst und sich dunkle Ansätze zeigen.

Styling-Tipps für die It-Haarfarbe

Wie alle Multiton-Haarfarben wirkt Cream Soda besonders eindrucksvoll, wenn die Haare in sanften, geschmeidigen Wellen über die Schultern fallen. Wir empfehlen, die Längen mit ein paar Tropfen MYTHIC OIL COLOUR GLOW OIL von L'Oréal Professionnel zu pflegen, um die Farbe zum Leuchten zu bringen. Und falls Deine Mähne nicht von Natur aus wellig ist, verhilft Dir die DUAL STYLERS BOUNCY & TENDER Styling-Creme von Tecni.ART by L'Oréal Professionnel zu herrlich soften Waves: Einfach ins handtuchtrockene Haar kneten und mit dem Diffusor trockenföhnen – fertig!

—  Ähnliche Artikel  —

Kurzhaarfarben: Alles, was Du über die neuen Trends wissen musst

Ob Bob oder Pixie-Cut: In kurzen Haaren kommen Colorationen besonders schön und effektvoll zur Geltung. Wir zeigen Dir die neuesten Trends und...

Kurzhaarfarben: Alles, was Du über die neuen Trends wissen musst
MAJIREL METALS von L'Oréal Professionnel: Alles über die neuen Metallic-Nuancen
MAJIREL METALS von L'Oréal Professionnel: Alles über die neuen Metallic-Nuancen

Ob Nagellack, Lidschatten oder Highlighter: Metallic-Effekte sind dieses Jahr ultra angesagt und können an Bloggern, It-Girls und Stars bewundert...

Finde einen L'Oréal Professionnel Salon in deiner Nähe

Am meisten gelesen

Bouncy & Tender
Haarstyling
Entdecke mich
Colour Glow Oil
Haarpflege
Entdecke mich