Menu Salonfinder

Die besten Pflege-Tipps für schwarzes Haar

Keine andere Haarfarbe verleiht ihrer Trägerin soviel Rock'n'Roll wie Tiefschwarz - und auf den internationalen Catwalks erlebt schwarzes Haar gerade sein großes Comeback.

Einziger Nachteil: Die intensive Haarfarbe ist nicht unbedingt pflegeleicht. Wir verraten Dir, was Du beachten musst, damit schwarzes Haar lange perfekt aussieht.

Schwarzes Haar braucht Hingabe

Als dunkelste aller Haarfarben sollte der Schritt zum Schwarz gut überlegt sein. Sind die Farbpigmente nämlich erst einmal im Haar eingelagert, ist es schwierig, wieder heller zu gehen. Hierfür wäre zunächst ein Farbabzug und anschließend eine Blondierung nötig, was die Haare stark strapaziert und leider oft mit sich zieht, dass einige Zentimeter abgeschnitten werden müssen, damit die Längen wieder gesund aussehen. Der Aufhellungsprozess wird umso schwieriger, je öfter das Haar schwarz gefärbt wurde. Außerdem ist es für ein gepflegtes Erscheinungsbild unumgänglich, alle vier Wochen die Ansätze nachfärben zu lassen. Tief- und Blauschwarz brauchen zusätzlich alle ein bis zwei Monate einen Längen- und Spitzenausgleich, damit die Farbe satt und einheitlich bleibt.

Warum wir schwarzes Haar lieben

Unser neuer Lieblingslook ist die Verbindung von messy Shag und Tiefschwarz: Zusammen kreieren sie einen unglaublich rockigen Style, der zusätzlich intensiviert wird, wenn ein langer, fransiger Pony die Augenpartie umspielt. Ladies mit Schneewittchenteint und einem Faible für Bikerjacken können den Look ganz besonders gut tragen.

Pflege-Tipps für schwarzes Haar

Schwarzes Haar ist vor allem in den Sommermonaten eine echte Herausforderung: UV-Strahlen, Chlor und Salzwasser können es ausbleichen und austrocknen, was wiederum bewirken kann, dass die Haarfarbe nicht mehr so gut hält. Jetzt ist eine maßgeschneiderte Pflege-Routine gefragt: Shampoo und Conditioner aus der VITAMINO COLOR A-OX Serie von L'Oréal Professionnel schützen schwarzes Haar vor dem Verblassen und spenden wertvolle Feuchtigkeit. Im Anschluss empfehlen wir das COLOR 10 IN 1 Pflegespray von VITAMINO COLOR A-OX, da es das Haar umfassend gegen äußere Faktoren schützt, Frizz verhindert und die Kämmbarkeit erleichtert. Die Gelmaske von VITAMINO COLOR A-OX sollte mindestens einmal pro Woche angewendet werden, um schwarzes Haar in der Tiefe zu pflegen. Für Leuchtkraft zwischendurch ist das MYTHIC OIL COLOUR GLOW OIL von L'Oréal Professionnel optimal geeignet: Es nährt coloriertes Haar, umhüllt es mit einem wunderbaren Duft und gibt Geschmeidigkeit.

—  Ähnliche Artikel  —

Der seitliche Fischgrätenzopf: Hippie-Chic für langes Haar

An der Schnittstelle zwischen lose gelegtem Zopf, verspielten Seitenzöpfen und klassischer Flechtfrisur befindet sich der seitliche...

Der seitliche Fischgrätenzopf: Hippie-Chic für langes Haar
Hoher Pferdeschwanz: Graphisch und elegant - die perfekte Frisur für langes Haar
Hoher Pferdeschwanz: Graphisch und elegant - die perfekte Frisur für langes Haar

Schon in den 90ern war der hohe Pferdeschwanz eine gern gesehene Styling-Variante, jetzt erlebt die Langhaarfrisur ihr Revival: Passend zur...

Finde einen L'Oréal Professionnel Salon in deiner Nähe

Am meisten gelesen

Colour Glow Oil
Haarpflege
Entdecke mich
Color 10 IN 1
Haarpflege
Entdecke mich
Farbfixierende Intensivpflege
Haarpflege
Entdecke mich
Gelmaske
Haarpflege
Entdecke mich