Menu Salonfinder
  • Accueil
  • Kurzes Haar: Wem es steht & was Du vorm Friseurbesuch beachten solltest

Kurzes Haar: Wem es steht & was Du vorm Friseurbesuch beachten solltest

Per Rechenformel zum perfekten Look? Du hast richtig gehört: Es gibt eine simple Regel, nach der Ermessen werden kann, ob Dir kurzes Haar steht oder ob Du lieber bei Deiner langen Mähne bleiben solltest.

Wir verraten Dir, wie's funktioniert.

Kurzes Haar – ja oder nein?

Kaum eine Lady, die sich leicht damit tut, den Schritt zur Kurzhaarfrisur zu wagen. Wenn die ersten Strähnen fallen, gibt es schließlich kein Zurück mehr. Kurzes Haar bietet dennoch jede Menge Vorteile: Ein radikaler Schnitt sorgt dafür, dass brüchige Längen entfernt werden und das Haar gesund nachwachsen kann. Außerdem ist kurzes Haar leicht gestylt und vor allem im Sommer angenehm zu tragen. Und von wegen einseitig: Mit der richtigen Technik lassen sich aus kurzen Haaren sogar hübsche Flechtfrisuren zaubern!

Pixie-Cut, Bob oder Buzzcut: Wem steht's?

Doch kurzes Haar steht nicht jedem. Um herauszufinden, ob Deine Gesichtsform zum neuen Look passt, hilft es, einen Bleistift waagerecht unters Kinn zu halten und mit einem Lineal senkrecht den Abstand zwischen Kinnspitze und Ohrläppchen auszumessen. Beträgt dieser weniger als 5,5 Zentimeter, so die Faustregel, wird Dir kurzes Haar wunderbar stehen. Ist der Abstand zwischen Kinn und Ohr größer, solltest Du lieber einen Clavi-Cut oder langen Stufenschnitt ausprobieren.

Kurzhaarfrisuren: Expertenrat ist Gold wert

Regel hin oder her: Im Endeffekt entscheidest Du, ob es lieber Deine Wallemähne bleiben oder der brandneue Pixie-Cut sein soll. Idealerweise berätst Du Dich vorher ausführlich mit Deinem Friseur: Er weiß genau, welche Kurzhaarfrisur gut zu Deiner Gesichtsform und Deinem Haartyp passt. Nutz unseren Salonfinder, um talentierte Hairstylisten ausfindig zu machen, die Dir beim Umstyling mit Rat und Tat zur Seite stehen!

—  Ähnliche Artikel  —

Feines Haar: Warum Du einen Kurzhaarschnitt wagen solltest

Ladys denken oft, dass mehr Länge ihrem feinen Haar gleichzeitig mehr Charakter und Struktur gibt. Leider stimmt das nur bedingt, denn je länger...

Feines Haar: Warum Du einen Kurzhaarschnitt wagen solltest
Fuchsia Haare: Pixie vs. Bob
Fuchsia Haare: Pixie vs. Bob

Pink vs. Pink. Für welchen Look entscheidest Du Dich in unserem Match the Look? Den perfekten pinken Pixie oder den stylishen grafischen Bob?

Match the Look: Kurzer Bob vs. Long-Bob

Zeit für eine neue Runde "Match the Look": Heute treten zwei coole Bobfrisuren gegeneinander an. Klassisch-kurzer Bob oder sommerlicher...

Match the Look: Kurzer Bob vs. Long-Bob
Glattes Haar: 4 hippe Frisuren-Ideen fürs Styling mit Glätteisen
Glattes Haar: 4 hippe Frisuren-Ideen fürs Styling mit Glätteisen

Mit dem Glätteisen lassen sich wunderschöne Looks kreieren: Wir möchten die Gelegenheit nutzen und Dir heute vier spannende und ultra angesagte...

Finde einen L'Oréal Professionnel Salon in deiner Nähe

Am meisten gelesen