Menu Salonfinder
  • Accueil
  • Pixie-Cut vs. Bob: 2 hippe Kurzhaarfrisuren im Match

Pixie-Cut vs. Bob: 2 hippe Kurzhaarfrisuren im Match

Pixie-Cut oder Bob: Welcher Look gefällt Dir besser?

Ring frei für zwei Looks, die uns seit Jahren am Herzen liegen: Pixie-Cut oder cooler Bob – welcher Haarschnitt gefällt Dir besser? Ring frei für zwei Looks, die uns seit Jahren am Herzen liegen: Pixie-Cut oder cooler Bob – welcher Haarschnitt gefällt Dir besser?

Pixie-Cut ...

Die Frisur:

Mit dem etwas altbacken wirkenden Topfschnitt der 90er hat der neue Pixie-Cut rein gar nichts mehr zu tun. Diese Variante wird durch einen lässig über die Stirn fallenden Pony und viel gesunden Glanz definiert.

Der Style:

Der neuinterpretierte Pixie-Cut präsentiert sich ultra glossy und wunderbar geschmeidig, weshalb er besonders feminin wirkt. Um dies zu erreichen, empfehlen wir, mit Styling-Produkten möglichst sparsam umzugehen. Im Grunde braucht der Pixie-Cut nicht mehr als eine moderate Portion INFINIUM Haarspray von L'Oréal Professionnel, um glamourösen Glanz und Halt zu bekommen.

Das sagen die Redakteure:

Die Frisur bildet eine punktgenaue Mélange zwischen Bowl- sowie Pixie-Cut und steht Frauen UND Männern fantastisch. Charmanter Pluspunkt: Er betont geschickt die Augen- und Kinnpartie!

... oder shaggy Bob?

Die Frisur:

Der shaggy Bob ist beileibe kein neuer Haarschnitt: Er erlebte seinen großen Durchbruch in den 70er Jahren, als Ikonen wie Mick Jagger, Rod Stewart und Jane Fonda die halblange Frisur berühmt machten. Diese Saison zeigt sich der shaggy Bob weitaus natürlicher und glatter als das wild durchgestufte, oft aufwendig geföhnte Original von damals.

Der Style:

Du willst Deine Haarfarbe mehr zum Ausdruck bringen? Dann verpass Deinem Bob einen Seitenscheitel und achte darauf, dass die Ansätze möglichst weich und glänzend aussehen. Die Längen können wiederum texturierter ausfallen: WILD STYLERS BEACH WAVES von Tecni.ART by L'Oréal Professionnel gibt Volumen und eine griffige Struktur.

Das sagen die Redakteure:

Genau wie der Pixie-Cut funktioniert auch der shaggy Bob problemlos als Unisexfrisur. Wir lieben diese auf den Punkt gestylte Catwalk-Variante, die mit rosigen Wangen und Lippen sowie einem Oversized-Anzug mit Kontrast-Print kombiniert wurde.

—  Ähnliche Artikel  —

Match the Look: Kurzer Bob vs. Long-Bob

Zeit für eine neue Runde "Match the Look": Heute treten zwei coole Bobfrisuren gegeneinander an. Klassisch-kurzer Bob oder sommerlicher...

Match the Look: Kurzer Bob vs. Long-Bob
Der wellige Bob: Kurzhaarfrisur mit sanftem Charakter
Der wellige Bob: Kurzhaarfrisur mit sanftem Charakter

Vorbei die Zeiten, in denen der Bob als strenger, gradliniger Haarschnitt galt: Geschmeidige Wellen geben der Frisur jetzt eine unwiderstehlich...

De bob: welke stad draagt 'm het best?

Denk je dat een bob gewoon een bob is? Denk dan nog maar 's na! Verschillende steden hebben een verschillende stijl om een klassieke bob te...

De bob: welke stad draagt 'm het best?
Haartrend slicked-back Bob: So funktioniert der It-Look
Haartrend slicked-back Bob: So funktioniert der It-Look

Aufgepasst, Ladies, dieser Haartrend ist nicht nur brandneu, er passt außerdem zu (fast) jedem Anlass und und verdreht uns mit einem Hauch von...

Finde einen L'Oréal Professionnel Salon in deiner Nähe

Am meisten gelesen

Infinium
Haarstyling
Entdecke mich
WILD STYLERS
Haarstyling
Entdecke mich