Menu Salonfinder
  • Accueil
  • 70er Frisuren: Angesagte Looks mit Retro-Touch

70er Frisuren: Angesagte Looks mit Retro-Touch

Der 70s Trend lässt einfach nicht nach und wir freuen uns über etwas Retro-Charme beim Styling als Abwechslung zu den super angesagten grafischen Looks. Diese 70er-inspirierten Frisuren verleihen Dir sofort einen raffinierten Twist.

Die Faszination der 70er Jahre ist immer noch groß. Verständlich, denn das Jahrzehnt der Hippies und Disco-Ära steht für Aufbruchsstimmung, Freigeist und jede Menge Party. Um Deinem Hairstyle ein 70s Update zu verpassen, muss es nicht unbedingt eine Blumenkrone sein. Unsere Styling-Inspirationen sorgen für dezenten 70er Vibe.

Lange lockige Haare mit Mittelscheitel

Wenn wir an die 70er Jahre denken, fallen uns sofort lange, blonde Haare ein, die mit einem geraden Mittelscheitel getragen werden. Der Look funktioniert nicht nur mit sehr glatten Haaren, sondern auch mit Locken wunderbar.

 

Auch wenn Du nicht mit Locken voller Sprungkraft geboren wurdest – wie die meisten von uns – kannst Du diesen Look mit ein wenig Hilfe easy nachstylen. Wir lieben den Effekt von definierten Locken, der Deinen ganzen Look verändert.

Für perfekte Locken bei von Natur aus glattem Haar ist ein Lockenstab oder auch ein Glätteisen, um das Du die einzelnen Strähnen wickelst und dann in einer drehenden Bewegung nach unten rausziehst, die beste Lösung. Verwende auf Deinem frischgewaschenen trockenen Haar unbedingt einen Hitzeschutz, wie das VITAMINO COLOR A-OX COLOR 10 IN 1 Pflegespray von L'Oréal Professionnel, um Deine Haarfasern nicht zu schädigen. Ziehe Deine Locken mit den Fingern dann etwas auseinander und schüttel Deine Haare einmal kopfüber. Um den Look langanhaltend zu fixieren und den Locken trotzdem ihre Flexibilität zu lassen, empfehlen wir als natürliches Finish das leichte INFINIUM PURE Haarspray.

 

Zopf mit einzelnen Strähnen und Hair-Make-up

Ein Zopf, der nicht eng am Kopf getragen wird, sondern mit voluminösem Ansatz und ein paar heraus fallenden Strähnen ist eine typische 70er Frisur. Und gäbe es damals schon das #COLORFULHAIR FLASH PRO HAIR MAKE-UP, wäre es sicher auch bei den Hippies gefeiert worden. Wir lieben die 11 Nuancen von Gold über Pink bis hin zu Türkis, die im Salon einfach wie Make-up auf einzelne Haarpartien gepinselt werden. Nach einer Wäsche ist die Farbe wieder vollständig verschwunden, da sie nicht in die Haarfasern eindringt – und Du kannst das nächste Farbexperiment angehen.

 

Bist Du bereit etwas 70s Feeling in Dein Styling und den Alltag zu holen?

—  Ähnliche Artikel  —

Frisuren der 70er-Jahre: Diese Styles sind jetzt angesagt

Es ist die Ära des Studio 54, von Andy Warhol, Hippies, Glamour, Exzess – genug Gründe, um die 70er zu lieben. Die Looks bewegten sich fließend...

Frisuren der 70er-Jahre: Diese Styles sind jetzt angesagt
70er Haare: 3 ultra angesagte Runway-Looks
70er Haare: 3 ultra angesagte Runway-Looks

Die wilden Siebziger sind zurück und erobern die internationalen Runways. Ob halblanger Shag, tiefer Seitenscheitel oder Power-Waves à la Farrah...

70er Frisuren: So glamourös tragen wir jetzt Seitenscheitel

Wir von "Hair Trend News" lassen uns liebend gerne von den Trends der vergangenen Jahrzehnte inspirieren. Da machen 70er Frisuren keine...

70er Frisuren: So glamourös tragen wir jetzt Seitenscheitel

Finde einen L'Oréal Professionnel Salon in deiner Nähe

Am meisten gelesen

Color 10 IN 1
Haarpflege
Entdecke mich