Menu Salonfinder
  • Accueil
  • Dutt-Duell: High Bun oder Low Bun?

Dutt-Duell: High Bun oder Low Bun?

High Bun or Low Bun? Du entscheidest!

Der Dutt – Ein absoluter Klassiker und beliebter Style bei allen mit mittellangen und langen Haaren. Aber wie trägst Du ihn am liebsten? Lässig zu einem messy High Bun oder glatt zurück zu einem klassischen tiefen Dutt. Stimme hier bei Match the Look für Deinen Favoriten ab!

Take the High Road: Der High Bun

Der Style:

Binde Deine Haare zu einem hohen Pferdeschwanz mit einem durchsichtigen Haargummi oder einem in Deiner Haarfarbe. Drehe die Haare dann mit Deinen Fingern ein bis sie sich automatisch in einen Dutt formen. Stecke die Enden mit dem Haargummi unter dem Haar fest. Der Look geht super schnell und kann jederzeit in wenigen Sekunden kreiert werden.

Der Haarstyle:

Ein 3-in-1-Look: Du kannst Deine Silhouette verlängern, Dein Gesicht in den Fokus rücken und die Haare aus den Augen halten – alles in einem Zug mit dem fabelhaften Ballerina Bun mit messy Twist.

Das sagt die Redaktion:

Extra Pluspunkt bei diesem Look ist, dass ein paar freie, fliegende Haare nicht stören, sondern im Gegenteil einen romantischen und natürlichen Style zaubern. Auch wenn es bei diesem Look nicht um starkes Styling und Kontrolle geht, ist ein wenig natürliches Volumen nötig, damit der Bun nicht zusammenfällt. Wir empfehlen die PRO FIBER Haarpflegeserie, die zugeschnittene Pflege für unterschiedliche Bedürfnisse und Haartypen bietet und die Haare wieder kraftvoll und gesund erstrahlen lässt.

Praktisch und stylish: Der Low Bun

Der Style:

Nimm einen Kamm, um einen Mittelscheitel zu ziehen und Deine Haare am Kopf glatt zu kämmen, bevor Du sie zu einem tiefen Zopf im Nacken zusammen bindest. Rolle die Haare dann zu einem Dutt zusammen und stecke die Enden unter dem Haargummi fest. Nimm ein zweites Haargummi, wenn der Bun noch nicht fest genug hält.

Der Haarstyle:

Dieser City-Girl-Look ist super für windige Tage, Business Meetings, Last-Minute-Dinner und alle Situationen, in denen Du schnell Deinen Look umstylen möchtest und Deine Haare aus den Augen haben willst.

Das sagt die Redaktion:

Für diesen Look brauchst Du definitiv Haarspray – egal ob Deine Haare von Natur aus glatt oder eher kraus sind. Wir lieben das INFINIUM PURE von L'Oréal Professionnel. Ein leichtes und dennoch langanhaltendes, hypoallergenes Spray, das weltweit besonders während den Fashion Weeks im Backstage zu finden ist.

—  Ähnliche Artikel  —

Hochzeitsfrisuren: Gedrehter Low Bun vs. geflochtener Low Bun

Tiefsitzende Dutts sind wie gemacht für festliche Anlässe. Der Klassiker unter den Hochzeitsfrisuren kann dabei ganz unterschiedlich ausfallen:...

Hochzeitsfrisuren: Gedrehter Low Bun vs. geflochtener Low Bun
Das Dutt-Duell: Top Knot vs. tiefsitzender Messy Bun
Das Dutt-Duell: Top Knot vs. tiefsitzender Messy Bun

Duttfrisuren sind diese Saison ultra angesagt. Top Knot oder tiefsitzender Messy Bun: Welcher dieser beiden großartigen Looks wird Deine Wahl sein,...

Diese Saison tragen wir den Ballerina Bun mühelos entspannt

Der klassische Dutt hat diese Saison ein überfälliges Update bekommen – von streng zu lässig-entspannt, und wir sind begeistert!

Diese Saison tragen wir den Ballerina Bun mühelos entspannt
Duttfrisuren im Look-Duell: Top Knot vs. tiefsitzender Bun
Duttfrisuren im Look-Duell: Top Knot vs. tiefsitzender Bun

Keine Frage, hübsch (und hip!) sind beide Duttfrisuren. Doch welche Variante wird Dir den Herbst versüßen: der coole Top Knot oder der edle,...

Finde einen L'Oréal Professionnel Salon in deiner Nähe

Am meisten gelesen