Menu Salonfinder
  • Accueil
  • Ponyfrisuren: Die schönsten Looks für den Frühling

Ponyfrisuren: Die schönsten Looks für den Frühling

Im Frühling werden die Haare wieder offen getragen, da sind Ponyfrisuren ideal. Wir zeigen Dir die schönsten Looks.

Mit dem Frühling kommt auch die Lust auf neue Frisuren. Und was schafft mit wenig Aufwand einen großen Unterschied? Ein Pony. Es gibt zahlreiche Looks und Styling-Varianten. Hier ist garantiert etwas für Dich dabei!

Micro-Pony

Wer kein Fan davon ist, dass der Pony irgendwann die Sicht versperrt, liegt mit dem Micro-Pony genau richtig. Er wird, wie der Name bereits verrät, ziemlich kurz getragen. Die genaue Länge hängt ganz vom eigenen Geschmack ab. Nachteil: Da der Pony so kurz ist und man dazu neigt, öfter hineinzugreifen, kann er unter Umständen schnell fettig wirken. Da kann ein Tecni.ART MORNING AFTER DUST Trockenshampoo Abhilfe schaffen. Das sprühst Du abends vor dem Schlafengehen in den Pony, kämmst ihn noch leicht durch und hast am nächsten Morgen die nötige Griffigkeit im Haar, um es zu stylen. Um immer einen akkuraten Pony zu haben, solltest Du ihn möglichst alle zwei bis vier Wochen nachschneiden lassen.

Maxi-Pony im French-Style


Die Französinnen haben es vorgemacht und alle Welt sieht sie als Vorbilder. Kaum eine Ponyfrisur vereint Lässigkeit und Eleganz mehr als der Maxi-Pony, der so schön ungezwungen wirkt. Egal, ob zu ganz langen Haaren oder einem Long-Bob, der überlange Pony ist sicherlich einer der schönsten Looks, die man im Frühling tragen kann. Eine große Rolle spielt allerdings die optimale Länge: Der Maxi-Pony soll mindestens bis zu den Augenbrauen reichen und darf gerne länger sein, sodass er das Gesicht leicht umrahmt. Um ihm Halt zu verleihen, kannst Du den Tecni.ART Mousse Volume Lift vor dem Föhnen einmassieren. Anschließend kannst du ihn mit dem Tecni.ART FIX ANTI-FRIZZ Haarspray ein wenig fixieren und mit den Fingern zurechtzupfen. Die Herausforderung eines Maxi-Ponys besteht darin, dass er trotz Styling möglichst natürlich fallen und so den französischen Laisser-Faire-Look repräsentieren soll.

—  Ähnliche Artikel  —

Disco-Frisuren: Die schönsten Looks für Deine Partynacht

Im Club geht es nicht nur um das richtige Outfit, sondern auch um die passende Disco-Frisur. Wir erklären Dir, wie Du drei unterschiedliche Looks...

Disco-Frisuren: Die schönsten Looks für Deine Partynacht
Frisuren für feines Haar: Mit diesen Looks kommst du groß raus!
Frisuren für feines Haar: Mit diesen Looks kommst du groß raus!

Der Traum jeder Frau: langes und volles Haar! Doch nur die wenigsten sind damit gesegnet. Wie du auch feines und dünnes Haar á la Beyonce groß raus...

Neues Jahr, neues Haar: Die schönsten Kurzhaarschnitte für Damen

Kurzhaarschnitte liegen voll im Trend! Sie strahlen feminines Selbstbewusstsein aus. 2020 sind die kurzen Schnitte betont elegant und geradlinig....

Neues Jahr, neues Haar: Die schönsten Kurzhaarschnitte für Damen
Elegante Frisuren: 3 festliche Looks für jede Haarlänge
Elegante Frisuren: 3 festliche Looks für jede Haarlänge

Weihnachten und Silvester stehen vor der Tür. Wie ihr für die festlichen Tage am besten eure Haare stylt, erfahrt ihr hier!

Finde einen L'Oréal Professionnel Salon in deiner Nähe

Am meisten gelesen