Menu Salonfinder
  • Accueil
  • Sleek-Look: "Stylist For Tomorrow"-Gewinnerin Alexa verrät ihre Profi-Tricks

Sleek-Look: "Stylist For Tomorrow"-Gewinnerin Alexa verrät ihre Profi-Tricks

Alexa Langohr verrät exklusiv für uns ihre Profi-Tricks für den Sleek-Look. Alexa Langohr verrät exklusiv für uns ihre Profi-Tricks für den Sleek-Look. Alexa Langohr verrät exklusiv für uns ihre Profi-Tricks für den Sleek-Look. Alexa Langohr verrät exklusiv für uns ihre Profi-Tricks für den Sleek-Look. Alexa Langohr verrät exklusiv für uns ihre Profi-Tricks für den Sleek-Look.
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05

Alexa Langohr arbeitet seit 2010 als Friseurin und sagt von sich: "Ich habe mein Hobby zum Beruf gemacht." Der 23-Jährigen macht es Spaß, die Persönlichkeit ihrer Kundinnen und Kunden genauestens zu unterstreichen und sich stetig weiterzubilden.

Vom Arbeiten im Salon bis zum Styling backstage: Alexa liebt die Abwechslung und Vielfalt ihres Berufs. Umso mehr freuen wir uns, dass sie zu den Gewinnern des "Stylist For Tomorrow"-Wettbewerbs von L'Oréal Professionnel zählt! Wir haben die Hairstylistin zur Trendfrisur Sleek-Look befragt.

Vom Wet-Look zum Sleek-Look: Während streng zurückgegelte Haare letzte Saison die Laufstege erobert haben, geht der Trend jetzt zu makellos glatten Mähnen. Frizz und fliegende Haare sind bei diesem Haistyling ein absolutes No-Go. Mit welchen Tipps und Tricks zähmst Du rebellische Haare?

Es ist sehr wichtig, beim Sleek-Look darauf zu achten, dass das Haar gut vorbereitet ist. Die richtige Haarpflege ist entscheidend – sie sollte das Volumen nicht reduzieren und viel Glanz geben. Am besten das Haar mit einem Haaröl – wie MYTHIC OIL ORIGINAL OIL von L'Oréal Professionnel – vorbereiten und mit einer Paddle Brush warm vorföhnen, dann mit einer großen Rundbürste auf einer kühleren Stufe weitermachen. Für noch mehr Geschmeidigkeit und einen perfekten Sleek-Look würde ich mit einem Glätteisen nacharbeiten.

Mein Tipp für den ultimativen Sleek-Look: Am Schluss Haarspray über die abstehenden Härchen sprühen und direkt danach mit einem Pinsel darüberstreichen. So wird die Haaroberfläche super glatt, glänzend und Frizz-frei!

Der extravagante Bowiesh Style zählt zu den saisonalen It-Looks von L'Oréal Professionnel. Hast Du Outfit-Tipps, mit denen der Sleek-Look besonders gekonnt harmoniert?

Ursprünglich kommt der Bowiesh Style aus der Gothic-Szene, wurde aber ein neuinspirierter Trend-Look. Auffällige und extravagante Outfits, zum Beispiel mit Pailletten oder Nieten, sind echte Hingucker. Der Look kann auch rockig inszeniert werden.

Übrigens: Der hippe Sleek-Look eignet sich am besten für Long-Bobs!

Wem würdest Du den Sleek-Look empfehlen?

Haare im Sleek-Look bringen vor allem ovale, runde und eckige Gesichter zur Geltung, da die scharfen Linien einen spannenden Kontrast kreieren. Hier darf der Styling-Trend in vielen Frisurenvarianten zur Schau gestellt werden. Sehr schmalen Gesichtern empfehle ich den Sleek-Look in offenem Haar.

—  Ähnliche Artikel  —

Holiday Hair: Messy Long-Bob vs. Sleek-Look

Ganz egal, ob Du Deinen wohlverdienten Sommerurlaub in einer hippen Metropole oder an einem schneeweißen Sandstrand verbringst: Mit dem richtigen...

Holiday Hair: Messy Long-Bob vs. Sleek-Look

Finde einen L'Oréal Professionnel Salon in deiner Nähe

Die Basics

Haarpflege
Haarpflege
Erfahren mehr
Haarstyling
Haarstyling
Erfahren mehr

Am meisten gelesen