Menu Salonfinder
  • Accueil
  • So kreierst Du preppy Wasserwellen im Wet Look

So kreierst Du preppy Wasserwellen im Wet Look

Die 1920er waren eine Dekade voll von ersten Modetrends und ikonischen Frisuren. Ganz vorne mit dabei, die glatt-glänzende Wasserwelle. Und da Retro-Haarstyles heute wieder voll angesagt sind, zeigen wir Dir, wie Du die handgelegte Wasserwelle auch zu Hause hinbekommst – für extra Vintage Glamour in Deinem Alltag!

7 Schritte für Wet Look Wasserwellen

Das brauchst Du: Shampoo, Conditioner, Kamm, lange Haarklammern, Wet Look Gel, Haarspray.

Schritt 1: Wasche Deine Haare mit einem glättenden Shampoo und Conditioner, wie zum Beispiel mit denen aus der LISS UNLIMITED Linie von SERIE EXPERT. Kämme Deine Haare nachdem Du sie ausgewaschen hast, um alle Verknotungen zu entwirren und zieh dann einen Mittelscheitel. Die Haare nicht föhnen!

Schritt 2: Teile einen Part Deiner Haare (ungefähr 3-5 cm breit) an der Seite vom Mittelscheitel ab. Binde das restliche Haar zusammen, um es aus dem Weg zu haben.

Schritt 3: Nimm eine erbsengroße Menge Wet Look Gel (oder mehr, wenn Deine Haare besonders dick oder rebellisch sind) und trage sie auf die abgeteilte Partie auf. Wir empfehlen das WET DOMINATION EXTREME SPLASH Stylinggel von Tecni.ART by L'Oréal Professionnel. Achte darauf, dass das Gel die ganze Partie vom Ansatz zu den Spitzen bedeckt.

Schritt 4: Kämme diese Partie durch und halte die Enden gerade mit einer Hand fest. Mit der anderen Hand nimmst Du den Kamm und positionierst ihn 2-3 cm vom Ansatz entfernt im Haar.

Schritt 5: Drücke den Kamm Richtung Mittelscheitel, so dass sich das Haar von alleine in eine tiefe Kurve biegt. Tausche den Kamm dann gegen eine lange Haarklemme, um die Haare an der Stelle zu halten. Setz den Kamm dann wieder 3 cm weiter an und schieb ihn wieder durchs Haar, nur diesmal mit der Welle in die andere Richtung. Befestige das Haar dann wieder mit einer Haarklammer.

Schritt 6: Mach so weiter alle 3 cm bis zum Ohr und steck die restlichen Haare dann dahinter fest. Föhn Deine Haare anschließend und binde sie zu einem lockeren Messy Bun zusammen.

Schritt 7: Sobald das restliche Haar trocken ist, kannst Du die Klemmen vorsichtig entfernen und Deine Wasserwellen dann mit einem glanzgebenden Haarspray wie dem Backstage Favorite INFINIUM PURE von L'Oréal Professionnel fixieren.

Et voilà! Glänzende Wasserwellen im Wet Look, inspiriert von den goldenen 20ern!

—  Ähnliche Artikel  —

Der wandelbare Wet Look

Der Wet Look gehört zu den Favoriten auf den Laufstegen. Nicht nur auf Grund seines extremen Scheins und dem Beach Vibe, sondern auch weil er so...

Der wandelbare Wet Look

Finde einen L'Oréal Professionnel Salon in deiner Nähe

Am meisten gelesen

WET DOMINATION
Haarstyling
Entdecke mich