Menu Salonfinder
  • Accueil
  • Starfrisuren: Die Trendfrisuren der Stars im Herbst/ Winter 2019

Starfrisuren: Die Trendfrisuren der Stars im Herbst/ Winter 2019

Was sind die Trendfrisuren von Morgen? Ein Blick auf die Stars und Sternchen lohnt sich. Unsere Highlights für die Herbst/ Winter-Saison 2019!

Was sind die Trends für die Herbst/Winter-Saison 2019? Diese Stars und Sternchen zeigen dir, welche Starfrisuren du jetzt unbedingt tragen musst.

Was die Stars und Sternchen bei Instagram und Co. zeigen, sind die Trends von morgen. Gemeinsam mit ihren Stylisten überraschen sie uns dabei immer wieder aufs Neue. Lust auf eine Typveränderung? Wir haben für dich alle Social-Media-Kanäle durchforstet und dir dabei die schönsten Inspirationen zusammengestellt. Welche Star-Frisuren im Herbst/Winter 2019 am meisten überzeugen, erfährst du hier.

Die Curtain Bangs von Heike Makatsch


Schon damals bei Viva hat die sympathische Schauspielerin und Moderatorin mit ihren facettenreichen und verrückten Styles alle Blicke auf sich gezogen. Auch mit ihrem aktuellen Look wie im neuen Film „Ich war noch niemals in New York", beweist sie mal wieder absolutes Fingerspitzengefühl.

Mit der Kombination aus kurzem Bob und Curtain Bangs in einem natürlichen, goldenen Blondton, ist die erfolgreiche Schauspielerin eine unserer Herbst-Trendsetterinnen in Sachen Haare. Die leichten Stufen verleihen dem ganzen dabei noch eine Extraportion Leichtigkeit.

Offene Haare wie Jess Lee Buchanan

Der Sommer ist vorbei, die Tage werden wieder kürzer und kälter. Positiver Nebeneffekt: Endlich können wir wieder ohne ins Schwitzen zu geraten unsere langen Mähnen stolz zur Schau stellen. Wie man das vor allem stilsicher macht, zeigt uns Fashion-Ikone Jess Lee Buchanan.

Das Model aus Südamerika besticht in den sozialen Kanälen immer wieder durch ihren coolen und lässigen Style. Dass die Spitzen dabei noch leicht ausgebleicht sind, nehmen wir gerne als kleines Sommer-Souvenir mit in den Herbst. Damit du ebenfalls den leicht zerzausten Look von Jess Lee zu Hause hinbekommst, empfehlen wir dir die destrukturierende und modellierbare Paste Depolish.

Der Buzz Cut von Emilia Schüle

Den Hauptpreis für die mutigste Veränderung im Herbst 2019 vergeben wir an Emilia Schüle. Die deutsche Schauspielerin hat für ihren aktuellen Film „Wunderschön" den Schritt zum Buzz Cut gewagt. In einem Interview sagte sie, dass sie laut Drehbuch sechs Monate Zeit hatte, sich auf die Typveränderung vorzubereiten. Wir finden, so einem schönen Gesicht, wie das von Emilia Schüle, steht wirklich jeder Haarschnitt. Auch ohne Filmrolle einer unserer Geheimtipps in Sachen Herbstfrisuren 2019.

Der Mittelscheitel von Sophia Thomalla

Einfach und klassisch und doch so besonders: Die internationalen Stylisten sind sich diesen Herbst einig bei dem Thema Scheitel. Mittig sollte er sein und das bitte sehr akkurat. Das weiß auch Model und Schauspielerin Sophia Thomalla und zeigt sich mit sauber gezogenem Mittelscheitel, den sie mit leichten Wellen im Undone-Look kombiniert. Eine Alternative ist auch die Sleek-Variante. Bei ihr werden die vorderen Strähnen streng hinter die Ohren gekämmt. Für den perfekten Sleek-Look empfehlen wir dir das Sleek & Swing Gel.

Verspielte Romantik bei Palina Rojinski

Dass der Herbst/ Winter 2019 romantisch und verspielt wird, zeigt uns Model und Schauspielerin Palina Rojinski auf Instagram. Mit ihren verspielten Locken und dem romantischen Flechtkranz ist sie der absolute Trendsetter für die kalte Jahreszeit. Das Oktoberfest ist zwar bereits vorbei, doch der Look kann gerne bleiben. Aber keine Angst, liebe Nordlichter, natürlich auch ohne Dirndl! Für die perfekten Locken empfehlen wir dir übrigens die Lockencreme Bouncy und Tender.

 

Der French Cut von Alexa Chung

Die Französinnen gelten als Stilikonen schlechthin. Warum also nicht ihren Hairstyle klauen? Das dachte sich wohl auch Alexa Chung. Die trägt nämlich den französischen Dauerbrenner schon lange in der Endlosschleife. Der leicht gezogene Mittelscheitel mit weichen Stirnfransen steht auch wirklich jeder Frau, egal welche Gesichtsform sie hat. Auch das Styling am Morgen ist unkompliziert und nimmt kaum Zeit in Anspruch.

Für mehr Inspiration folge uns auf unserem Instagram-Channel @lorealpro und teile deine Looks unter dem #lorealprode

—  Ähnliche Artikel  —

Root Pop: 5 Looks wie Billy Eilishs Trendfrisur

Sie ist nicht erst seit der letzten Grammy-Verleihung Star und Stylingvorbild. Wie man die neue Trendfrisur, den sogenannten Root Pop, von Billy...

Root Pop: 5 Looks wie Billy Eilishs Trendfrisur
Der Hair Tuck: 5 inspirierende Looks der neuen Trendfrisur
Der Hair Tuck: 5 inspirierende Looks der neuen Trendfrisur

Der neue Frühlingstrend für alle langhaarigen Schönheiten. Hier kommen fünf inspirierende Varianten zum Ausprobieren!

Frisuren-Neuheiten 2019: Die ausgefallensten Trendfrisuren

Neben zahlreichen zeitlosen Frisuren-Klassikern gibt es jedes Jahr wieder Neuheiten und Trends, die besonders ausgefallen sind und für Aufsehen...

Frisuren-Neuheiten 2019: Die ausgefallensten Trendfrisuren
Haarbänder: Unser Lieblingsaccessoire des Winters
Haarbänder: Unser Lieblingsaccessoire des Winters

Haarbänder verleihen ihrer Trägerin im Handumdrehen eine mädchenhafte Aura, doch die hübschen Haaraccessoires können auch ladylike: Wir verraten...

Finde einen L'Oréal Professionnel Salon in deiner Nähe

Am meisten gelesen