Menu Salonfinder
  • Accueil
  • Styling-Ideen für die Weihnachtsparty: Sleek-Look vs. Locken

Styling-Ideen für die Weihnachtsparty: Sleek-Look vs. Locken

Sleek-Look oder wild gelockt: Welcher Look gefällt Dir besser?

Du hast dieses Jahr keine Lust darauf, Dein Haar für die nächste Weihnachtsparty aufwendig zu stylen? Wir haben vollstes Verständnis:

Die Vorweihnachtszeit kann wirklich stressig genug sein. Aus diesem Grund möchten wir Dir heute zwei Frisuren vorstellen, die sehr chic und trotzdem einfach umzusetzen sind.

Sleek-Look

Der Style:

Ob mit Seiten- oder Mittelscheitel: Bei diesem Sleek-Look wird der Haaransatz mit einer kleinen Portion Gel gezähmt, die Du am besten einkämmst, damit das Produkt gleichmäßig verteilt wird. Frizz oder fliegende Haare? Die sind mit diesem coolen Look passé.

Der Look:

Da der Sleek-Look schnell zu streng wirken kann, ist es besser, den Eyeliner beiseite zu legen und das Make-Up stattdessen sehr natürlich oder verspielt zu halten. Auch Statement-Accessoires verleihen der Frisur mehr Extravaganz und brechen ihre kühle Aura.

Das Ergebnis:

Glamour und Understatement! Nur bei der Wahl des Outfits ist Fingerspitzengefühl gefragt: Halt Deine Garderobe lieber subtil und lässig, statt zu trendy oder seriös aufzutreten. Der Sleek-Look benötigt Balance, um Leichtigkeit zu bekommen.

Wilde Locken

Der Style:

Ein bisschen erinnert diese Styling-Variante an Dauerwellen-Mähnen aus den 80ern. Wir von "Hair Trend News" lieben ihre wilde, dramatische Attitüde mit XXL-Volumen! Scheiteln ist nicht notwendig: Der Look lebt von seiner unstrukturierten Art und braucht viel natürliche Bewegung.

Der Look:

Trotz ihrer Retro-Verliebtheit sollte diese Lockenmähne lieber zeitgemäß und figurbetont in Szene gesetzt werden. Schulterpolster, Oversized-Sweater und Karottenhosen sind deshalb Tabu. Style Dich lieber mit Skinny Jeans und Shirts mit Graphik-Print. Oder Du schmückst Dich mit Statement-Ohrhängern im Boho-Look, um der Studio-54-Äre Tribut zu zollen.

Das Ergebnis:

Von Natur aus glattes Haar muss erst in Form gebracht werden, um unbändiges Volumen zu entwickeln. Am besten Hält der Look, wenn Du Deine Haare mit passenden Styling-Produkten präparierst, bevor Du den Lockenstab anheizt. DUAL STYLERS BOUNCY & TENDER von Tecni.Art by L'Oréal Professionnel gibt dem Haar Sprungkraft, Geschmeidigkeit und unfehlbaren Halt.

—  Ähnliche Artikel  —

Die richtige Pflege für Locken

Lockiges Haar ist nicht unbedingt pflegeleicht. Wenn aber die Struktur gesund ist und das Styling stimmt, sind Locken einfach unschlagbar. Mit...

Die richtige Pflege für Locken
Sleek-Look: Profi-Tipps für glänzend-glattes Haar
Sleek-Look: Profi-Tipps für glänzend-glattes Haar

Glänzend-glatte Mähnen sind zurzeit schwer angesagt. Doch wie bekommt man den hippen Sleek-Look und mit welchen Tricks hält er besonders lange? Wir...

Die besten Styling-Tipps für kurze Locken

Je kürzer der Lockenkopf, desto wichtiger ist es, das Volumen der Haare gezielt zu kontrollieren. Mit unseren Styling-Tipps für kurze Locken...

Die besten Styling-Tipps für kurze Locken
Männerfrisuren für den Herbst: Messy Hair vs. Locken
Männerfrisuren für den Herbst: Messy Hair vs. Locken

Dein Hairstyling definiert Deinen Look: Welcher dieser beiden angesagten Männerfrisuren bringt Dich perfekt gestylt durch den Herbst – lässiges...

Finde einen L'Oréal Professionnel Salon in deiner Nähe

Die Basics

Haarstyling
Haarstyling
Erfahren mehr
Haarstyling
Haarstyling
Erfahren mehr

Am meisten gelesen