Menu Salonfinder
  • Accueil
  • Trockene Haare im Winter: Diese 6 Tipps helfen dagegen

Trockene Haare im Winter: Diese 6 Tipps helfen dagegen

Winterfest von der Kopfhaut bis in die Spitzen. Mit diesen 6 Tipps meistern du und deine Haare die nächste kalte Jahreszeit mit Bravour. Der Winter kann kommen!

Trockene Haare mit Ölen und Kuren bekämpfen


Auch im Winter ist die Pflege das A und O bei trockenem Haar. Nährende Kuren sorgen für die Extraportion Feuchtigkeit. Achte darauf, dass diese das Haar nachweislich stärken und wieder aufbauen. Bei stark geschädigtem Haar empfehlen wir dir die Absolut Repair Maske von L'Oréal Professionnel . Für mehr Geschmeidigkeit über den Tag verteilt legen wir dir das Mythic Colour Glow Oil ans Herz. Diesen kleinen Helfer kannst du problemlos in jeder Handtasche tragen.

Trockene Haare müssen speziell geföhnt werden


Das Haus im Winter mit feuchten Haaren verlassen? Ein absolutes No-Go. Denn die übermäßige Hitze von Föhn & Co. ist jetzt besonders strapazierend für deine Haare. Eine bessere Lösung muss also her, denn du willst dich ja schließlich nicht erkälten. Daher empfehlen wir dir den Kauf eines Ionen-Föhns. Diese wurden speziell für eine schonende Trocknung deiner angegriffenen Haarstruktur entwickelt. Dabei sorgen die negativ geladenen Teilchen dafür, dass die positiv geladenen Haare neutralisiert werden und somit nicht fliegend vom Kopf abstehen.

Trockene Haare benötigen die richtige Frisur

Nein, keine Sorge! Du musst jetzt nicht sofort einen Friseurtermin machen. Dennoch solltest du in der kalten Jahreszeit darauf achten, wie du deine Haare trägst. Gerade Winter-Accessoires wie Schal und Mütze sind offenem Haar nicht gerade zuträglich. Die Reibung an unserer Kleidung ist durch die Oberfläche größer und verursacht dabei schnell Knoten. Das heißt, trockene Haare leiden noch mehr. Um das einzudämmen, empfehlen wir dir, deine Haare zu einem Zopf oder Dutt zu binden. Das schont sie die kalte Saison über.

Trockene Haare nicht jeden Tag waschen

Das tägliche Duschen am Morgen bringt uns in Schwung und sorgt für einen perfekten Start in den Tag. Für unsere Haare sieht das aber leider ganz anders aus. Durch das tägliche Duschen, oft auch unter viel zu heißem Wasser, kann die Haare zusätzlich stark austrocknen. Also lieber Badekappe auf und nur kurz den Körper erfrischen. Sollten deine Haare nicht mehr vorzeigbar sein und etwas fetten, empfehlen wir dir vorerst den Griff zum Trockenshampoo. So lässt sich die nächste Haarwäsche noch eine Weile hinauszögern. Deine Haare werden es dir danken.

Trockene Haare brauchen richtige Ernährung

Richtig gehört. Die perfekte Pflege erfolgt nicht nur von außen, auch auf die inneren Werte kommt es an. Deshalb musst du auch während der Wintersaison darauf achten, dich gesund und ausgewogen zu ernähren. Halte deinen Körper stets hydriert und achte auf eine ausreichende Versorgung durch Obst und Gemüse. Gerade Vitamin B3, B5 und B6 sind wahre Haarschätze. Falls du dann noch eine Extraportion Glanz benötigst, können wir dir das Tecni.Art Ring Light Pure Haarspray sehr ans Herz legen.

Trockene Haare benötigen wohltuende Kopfmassagen

Wie kann man trockene Haare besser bekämpfen als mit körpereigenen Fetten? Wie das geht? Mit wohltuenden Massagen deiner Kopfhaut. Schnapp dir deinen Liebsten und los geht's. Durch die kreisenden Bewegungen werden die Drüsen der Kopfhaut belebt und sondern so mehr Talg ab. Eine natürlicheres SOS-Mittel bei trockenen Haaren gibt es nicht!

Für mehr Inspiration folge uns auf unserem Instagram-Channel@lorealpro und teile deine Looks unter dem #lorealprode .

Tags: Haarpflege

—  Ähnliche Artikel  —

Elektrische Haare: Diese Hausmittel helfen dagegen

Kaum etwas wird auf dem Kopf als störender empfunden als elektrische Haare. Die kleinen abstehenden Härchen können einem nämlich gewaltig den Tag...

Elektrische Haare: Diese Hausmittel helfen dagegen
Vitamine für deine Haare: Diese 5 Nährstoffe tun deiner Mähne gut
Vitamine für deine Haare: Diese 5 Nährstoffe tun deiner Mähne gut

Mit den richtigen Nährstoffen und Vitaminen kannst du dein Haar wieder zum Strahlen bringen. Das musst du dabei beachten!

Glanz für die Haare: 5 Tipps für eine glänzende Mähne

Bring deine Mähne zum Strahlen! Mit diesen 5 Tipps für glänzendes Haar geht das super leicht. Sofort ausprobieren!

Glanz für die Haare: 5 Tipps für eine glänzende Mähne
Haarpflege im Winter: 3 Top-Tipps, die wirklich helfen
Haarpflege im Winter: 3 Top-Tipps, die wirklich helfen

Frizz, fliegende Haare und trockene Spitzen: In den Wintermonaten wird unsere geliebte Mähne oft stark in Mitleidenschaft gezogen. Wir verraten...

Finde einen L'Oréal Professionnel Salon in deiner Nähe

Am meisten gelesen