Menu Salonfinder
  • Accueil
  • Wir haben die silikonfreie Reihe NUTRIFIER getestet

Wir haben die silikonfreie Reihe NUTRIFIER getestet

Glycerin und Kokosnussöl sind die Star-Inhaltsstoffe der NUTRIFIER Haarpflegeserie von L'Oréal Professionnel. Sie versorgen die Haare intensiv mit Feuchtigkeit und machen sie geschmeidig ohne zu beschweren. Unsere Redakteurin Valerie Soschynski hat die Reihe einen Monat lang getestet.

Nachdem ich schon die natürliche SOURCE ESSENTIELLE Linie von L'Oréal ausprobieren konnte, habe ich diesmal eine ebenfalls silikonfreie Linie von L'Oréal Professionnel getestet: NUTRIFIER. Die Serie ist speziell für trockenes Haar und soll es – wie der Name schon vermuten lässt – mit Nährstoffen versorgen. Das passt für mich sehr gut, da meine eher feinen, schulterlangen Haare immer Feuchtigkeit gebrauchen können. Gleichzeitig werden sie leider aber auch schnell fettig, weshalb die Produkte auf keinen Fall beschweren dürfen, was ich auch schon erlebt habe bei Pflegeprodukten für sehr trockene Haare.

Die NUTRIFIER Power-Kombination Glycerin und Kokosnussöl

Der Feuchtigkeitsspender Glycerin kommt von Natur aus in unserer Haut und den Haaren vor. Daher kann es über die Pflegeprodukte auch besonders gut von den Haarfasern aufgenommen werden. Glycerin pflegt und regeneriert das Haar intensiv, ohne es dabei zu beschweren.

Kokosnussöl ist reich an essentiellen Fettsäuren und daher perfekt geeignet, um trockenes Haar zu pflegen und Haarbruch sowie Spliss vorzubeugen. Es macht die Haare soft und glänzend.

Meine Haarpflegeroutine mit NUTRIFIER

Ich wasche mir meine Haare wie gewohnt alle zwei Tage. Das klare riecht unglaublich gut – ein frischer Duft, der an Jasmin erinnert. Was mich freut ist, dass es wirklich sehr ergiebig ist und ich zum ersten Mal nur eine kleine Menge brauche, damit sich meine Haare schön sauber anfühlen (normalerweise wasche ich meine Haare immer zweimal). Das Shampoo lässt sich sehr angenehm aufschäumen und verleiht schon beim Verteilen ein geschmeidiges Gefühl. Nach dem Auswaschen drücke ich meine Haare vorsichtig aus und verteile den NUTRIFIER Conditioner in den Längen und Spitzen. Er hat eine leichtere Textur als ich erwartet hatte, daher nehme ich davon nun etwas mehr.

In das handtuchtrockene Haar gebe ich schließlich den NUTRIFIER DD BALM für die Spitzen. Von dem Haarspitzen-Balsam reicht eine ganz kleine Menge, die die Spitzen mit einer pflegenden Schutzschicht umhüllt. Ich verteile ihn auch in den Spitzen meines Ponys sowie ein wenig in den Längen. Dann föhne ich meine Haare glatt trocken.

Tipp: Da es kein Haaröl in der Linie gibt, verwende ich teilweise auch zusätzlich das SOURCE ESSENTIELLE RADIANCE OIL in den Haarlängen, um den DD BALM wirklich nur für die Spitzen zu nutzen.

Das Ergebnis – Geschmeidigkeit par excellence

Schon nach der ersten Anwendung sind meine Haare viel glatter, geschmeidiger und weicher ohne dabei beschwert zu sein. Ich bin wirklich begeistert und kann gar nicht aufhören mir durch meine super soften Haarlängen zu fahren. So gesund und glänzend waren sie schon lange nicht mehr.

Der DD BALM ist ideal für meinen Pony, da er ihn nicht fettig macht (so wie oft Öle) und ihn durch seine Pflege besonders schön fallen lässt – auch im trockenen Haar angewendet. Ich brauche als Finish nur noch etwas von dem INFINIUM Haarspray und der Pony sitzt perfekt!

Eine extra Portion Pflege mit der NUTRIFIER Maske

Mindestens einmal die Woche lasse ich die Maske aus der NUTRIFIER Reihe für 3-5 Minuten in den Längen und Spitzen einwirken und streiche ebenfalls eine kleine Menge über den Ansatz. Sie fühlt sich viel cremiger und reichhaltiger als der Conditioner an und hinterlässt nach dem Föhnen ein unglaublich weiches, geschmeidiges Haargefühl und wunderbaren Glanz. Außerdem lassen sich meine Haare viel leichter durchbürsten. Die kurzen, krausen Haare am Ansatz sind jetzt auch fast vollständig verschwunden.

Fazit: Ich liebe die NUTRIFIER Linie! Die Geschmeidigkeit und der Glanz meiner Haare sind jetzt nach einem Monat wirklich atemberaubend.

Tags: Haarpflege

—  Ähnliche Artikel  —

Wir haben ihn - den besten Haarschnitt für dickes Haar!

Dickes Haar ist Fluch und Segen zugleich: Ladies mit feinem Haar träumen von einer voluminösen Mähne, doch diejenigen, die selbst dickes Haar...

Wir haben ihn - den besten Haarschnitt für dickes Haar!
NUTRIFIER von L'Oréal Professionnel: Deine Profi-Pflege für trockene Haare
NUTRIFIER von L'Oréal Professionnel: Deine Profi-Pflege für trockene Haare

Was tun, wenn Nieselregen, Frost und Wind der Haarstruktur zusetzen und ein Bad Hair Day dem nächsten folgt?

Shampoo-Auszeit: Top oder Flop? Wir haben den Selbstversuch gewagt

Zugegeben, wir Beauty-Fans schießen manchmal übers Ziel hinaus. Ein gutes Beispiel dafür ist, wie häufig wir unsere Haare waschen: Eine Zeitlang...

Shampoo-Auszeit: Top oder Flop? Wir haben den Selbstversuch gewagt
Was Modedesign & Haarfarben gemeinsam haben: Vanessa Bruno im Interview
Was Modedesign & Haarfarben gemeinsam haben: Vanessa Bruno im Interview

Vanessa Bruno hat jüngst gemeinsam mit L'Oréal Professionnel zwölf neue Nuancen für die INOA Produktlinie kreiert. Wir haben uns mit der...

Finde einen L'Oréal Professionnel Salon in deiner Nähe

Am meisten gelesen

NUTRIFIER
Haarpflege
Entdecke mich
Nährreicher Conditioner
Haarpflege
Entdecke mich
DD Balm
Haarpflege
Entdecke mich
NÄHRREICHES SHAMPOO
Haarpflege
Entdecke mich
RADIANCE OIL
Haarpflege
Entdecke mich
Infinium
Haarstyling
Entdecke mich
Nährreiche Maske
Haarpflege
Entdecke mich